anmelden
 
Dienstag, 25. Juli 2017

Unsere Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
11:00 - 19:00 Uhr

Samstag und Sonntag
12:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch geschlossen

Außerhalb der Öffnungszeiten sind wir per e-Mail zu erreichen.

Sportbootführerschein See

Berechtigt zum Führen von Motorbooten ab 3,68 kW (5 PS) ohne Leistungsbegrenzung. Gilt auf allen nationalen und internationalen Küstengewässern.

Voraussetzungen

  • Mindestalter 16 Jahre
  • gültiger Kfz-Führerschein oder polizeiliches Führungszeugnis
  • ärztliches Attest über Seh- und Farbunterscheidungsvermögen etc.


Ausbildungsverlauf Theorie

10 Abende, Dauer jeweils ca. 2 Stunden.
Themen u.a. Sicherheit an Bord, Umwelt- und Naturschutz, Wetter- und Motorenkunde, Schifffahrtszeichen, zweimal Gesetzeskunde für die Seeschifffahrtsstraßenordnung und KVR, viermal Navigation. Im Anschluss Vorstellung und Üben der verschiedenen Seemannsknoten.


Ausbildungsverlauf Praxis

Ganz nach Ihrem persönlichen Bedarf drei bis fünf Unterrichtseinheiten, in denen wir Sie bestens auf das sichere Führen eines Sportbootes und auf die sichere Bewältigung der Prüfung vorbereiten. Auch hier im Anschluss an die Praxiseinheiten Üben der Seemannsknoten.