anmelden
 
Freitag, 22. September 2017

Unsere Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
11:00 - 19:00 Uhr

Samstag und Sonntag
12:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch geschlossen

Außerhalb der Öffnungszeiten sind wir per e-Mail zu erreichen.

Sportbootführerschein Binnen unter Segel

Berechtigt zum Führen von Sportbooten unter Segel. Gilt auf allen nationalen und internationalen Binnengewässern (außer Bodensee).

Voraussetzungen

  • Mindestalter 14 Jahre
  • gültiger Kfz-Führerschein oder polizeiliches Führungszeugnis
    (entfällt bei Minderjährigkeit)
  • ärztliches Attest über Seh- und Farbunterscheidungsvermögen etc.


Ausbildungsverlauf Theorie

5 Abende, Dauer jeweils ca. 2 Stunden.
Themen u.a. Sicherheit an Bord, Umwelt- und Naturschutz, Wetterkunde, Schifffahrtszeichen, Gesetzeskunde der Binnenschifffahrtsstraßenordnung, Theorie des Segelns, Bootsbaukunde.



Ausbildungsverlauf Praxis

In ca. 30-40 Praxisstunden vermitteln wir Ihnen den Umgang mit der Jolle von Grund auf.
Vom An- und Ablegen über das Wenden und Halsen bis hin zum Boje-über-
Bord-Manöver sowie Rückwärtssegeln und Ankern, Reffen etc. erhalten Sie das komplette Handwerkzeug, um in jedem Segelrevier Ihr Segelschiff zu beherrschen.

Unsere Praxis findet an den Wochenenden statt. Samstags wie Sonntags ab 11 Uhr bis ca. 17 Uhr sind wir bei jedem Wetter hier vor Ort und machen den Max-Eyth-See unsicher. Sollte es einmal zu stürmisch oder zu regnerisch sein, werden wir die eine oder andere Theorie-Unterrichtseinheit absolvieren.

Sobald Sie sicher mit der Jolle umgehen können, stehen diese unter der Woche für das Vertiefen der Übungseinheiten zu Ihrer Verfügung.

Während der Segelpraxis werden die Seemannsknoten hautnah erlebt, Sie müssen sie ständig anwenden und werden daher bald diese Knoten im Schlaf beherrschen.